FANDOM


Feenstaub Muehle

Die Feenstaub Mühle

In der Feenstaub Mühle wird das vom Feenstaubbaum gewonnene Feenstaub verarbeitet.

Die Feenstaub Mühle steht am Nimmerischbach, direkt vor dem Feenstaubbaum.

Die Feenstaub Mühle ist der primäre Arbeitsplatz der Feenglanzverwalter. Dort wird der Feenstaub gereinigt, gemahlen und in kleine Beutel verpackt.
Elf Gary übernimmt während der Arbeit die Aufsicht und gibt Anweisungen an die Arbeiter.




VerarbeitungsprozessBearbeiten

Dust Depot 1
Dust Depot 2

Im ersten Prozess, wird der Feenstaub verrührt und fählt durch ein Sieb. Grobe teile werden her aussortiert.



Dust Depot 3
Dust Depot 4

Im zweiten Prozess, fählt der Feenstaub durch ein feineren Sieb und kleinere Fremdkörper werden so aussortiert.



Dust Depot 4
Dust Depot 5

Im dritten Prozess, kommt der Feenstaub in eine Mühle und wird zu Pulver verarbeitet. danach wird er in kleinen Behältern abgefüllt.



Dust Depot 6
Dust Depot 7

Im vierten Prozess, wird der Feenstaub per Hand in kleine grüne Beutel abgefüllt. Dabei werden die Beutel über ein Förderband geführt.



Dust Depot 8
Dust Depot 9

Im fünften Prozess, werden die Beutel mit einem Flaschenzug ins nächste Stockwerk gebracht.



Dust Depot 11
Dust Depot 12
Dust Depot 13
Feenstaub depot

Im sechsten Prozess, werden die Beutel ins Lager gebracht und anschließend an die Feen verteilt, damit sie ihre Fähigkeiten einsetzen können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki